Petite-Größen | Petite-sizes

Kleider für kleine Frauen –

Petite Mode


Scroll down for English Version

Der ewige Kampf kleiner Frauen im Sommer: Schöne, luftige Kleider zu finden, die nicht am Boden entlang schleifen oder über dessen Saum wir stolpern müssen. Ich habe euch drei luftige Sommerkleider heraus gesucht, die jeder Frau stehen – ganz egal, ob klein, groß, schlank oder curvy!

Petite trifft auf Maxi

Früher dachte ich, Maxikleider seien nur für große Frauen. Doch auch für kleine Frauen ist es durchaus möglich, Maxikleider zu tragen. Jedoch gibt es ein paar Dinge, die ihr beachten solltet. Der erste Tipp, wenn ihr online einkauft, ist es sicherzustellen, dass die Länge im Sweet Spot zwischen 110 und 114 cm liegt. Manche Hersteller bieten sogar Petit-Größen an, wodurch ihr euch die Kopfschmerzen und Arbeit natürlich sparen könnt. Beim Schnitt solltet ihr darauf achten, dass das euer Oberkörper figurbetont ist und der Rock nicht zu weit ausgestellt ist. Maxikleider mit engem Rock und hohen Schlitz eignen sich daher hervorragend, um eure Figur optisch zu strecken. 

Work-Approved Midi

Hemdblusenkleid in atmungsaktiven Stoffen wie Leinen machen den Büroalltag im Sommer angenehm und tragbar. Denn sie sind die perfekte Mischung aus bequem und stylisch. Vor allem zierliche Frauen sind mit einem schmal geschnittenen Etui- oder Hemdblusenkleid gut beraten. Der Grund? Die gerüschten Gummizug-Einsätze betonen die Taille und schenken der Figur mehr Definition. Eine wichtige Styling-Regel für kleine Frauen, denn in weiten Oversized-Hemdkleidern gehen sie wortwörtlich unter.

Kurz und bündig mit Mini 

Wenn ihr einen kürzeren Saum bevorzugt, könnt ihr mit Wickelkleidern nichts falsch machen. Dieser Schnitt hebt die Taille perfekt hervor und kann die Hüfte optimal umspielen. Die Silhouette wirkt dadurch viel weiblicher als bei gerade geschnittenen Kleidern. Bei Minikleidern mit pompösen Rock ist es wichtig, dass das Oberteil eng anliegt und keine voluminösen Details aufweist. Kleider mit Empire-Linie haben zum Beispiel eine erhöhte Taille, die oft mit einer Quernaht oder Raffung direkt unterhalb der Brust betont wird. Von hier fällt der Stoff dann locker nach unten, was die Silhouette optisch in die Länge zieht. Auch feine Spaghettiträger sind hierbei hilfreich, da sie, anders als bei breiten Trägern, deine Schultern nicht breiter aussehen lassen. 

Ob Mini, Midi oder Maxi – sommerliche Kleider sind nicht nur was für lange Beine. Diese drei Trend-Kleider können auch perfekt von kleinen Frauen getragen werden und stehen jeder Figur. Lernt eure Körpergröße und zierliche Figur so zu akzeptieren wie sie ist! 💗


Dresses for small women –

Petite Fashion


English Version

The eternal struggle of small women in the summer: to find beautiful, airy midi and maxi dresses that The eternal struggle of small women in the summer: finding a beautiful, airy dresses that doesn’t drag along the floor or make us stumble over its hem. I’ve picked out three breezy summer dresses that will suit any woman – no matter if short, tall, slim or curvy!

Petite meets Maxi

I used to think maxi dresses were only for tall women. But even for small women, it is quite possible to wear maxi dresses. However, there are a few things you should keep in mind. The first tip when shopping online is to make sure that the length in the sweet spot is between 110 and 114 cm. Some manufacturers even offer petit sizes, which will save you the headache and work. When it comes to the cut, you should make sure that your bust is figure-hugging and the skirt is not too flared. Maxi dresses in a tight skirt and high slit are therefore ideal for visually stretching your figure.

Work-Approved Midi 

Shirt blouse dress in breathable fabrics like linen makes summer office life comfortable and wearable. Because they are the perfect blend of comfortable and style. Especially petite women are well advised with a slim-fit sheath or shirtdress. The reason? The ruched elastic inserts emphasize the waist and give the figure more definition. An important styling rule for small women, because in wide oversized shirt dresses they go under.

Short and sweet with Mini

If you prefer a shorter hemline, you can’t go wrong with wrap dresses. This cut perfectly highlights the waist and can optimally play around the hips. It makes the silhouette look much more feminine than straight cut dresses. For mini dresses with a pompous skirt, it is important that the top is tight and does not have voluminous details. Empire line dresses, for example, have a raised waist, which is often emphasized with a cross seam or gathers just below the bust. From here, the fabric then falls loosely downward, visually elongating the silhouette. Fine spaghetti straps are also helpful here because, unlike wide straps, they don’t make your shoulders look wider.

Whether mini, midi or maxi – summer dresses are not only for long legs. These three trend dresses can also be worn perfectly by small women and suit every figure.
Learn to accept your height and petite figure as it is! 💗

Veröffentlicht von Eileen Wagner

20, Journalismus Studentin in Stuttgart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: