Die Manifestation | The Manifestation

Die Manifestation


Scroll down for English Version

Manifestation, ein Begriff hinter dem sich Religion, Spiritualität und Wundererscheinungen verbergen. Doch was bedeutet das eigentlich und wie können wir davon gebrauch machen. Bei der Manifestation geht es darum, ein Leben zu schaffen, das man sich erwünscht. Manche Menschen verbinden Manifestation mit Religion und der göttlichen Offenbarung. Ich manifestiere ohne einen religiösen Glauben, sehe mich aber persönlich als spirituellen Menschen, da ich an Karma und Schicksal glaube. Manifestation hilft mir, auch für kleine Dinge im Leben dankbar zu sein, an meine eigene Zielen zu glauben und sie zu erreichen. Falls ich eure Interesse geweckt habe, dann lest jetzt, wie ihr in zwei Schritten eure kühnsten Träume im Leben manifestieren könnt.

Dankbarkeit

Wir vergessen im Leben oft dankbar zu sein. Unser Alltag scheint an uns vorbeizurauschen oder vergeht so langsam, dass wir nicht einmal die verschiedenen Teile im Leben erkennen, für die wir so dankbar sind. Ich versuche mich immer zu vergegenwärtigen, was mich erfüllt und glücklich macht. Erreichen könnt ihr das, indem ihr euch jeden Tag eine Sache aufschreibt, wofür ihr im Leben dankbar seid. Oder ihr behaltet den Gedanken von Dankbarkeit einfach im Hinterkopf. Ihr werdet eine neue Sichtweise auf euer Leben entwickeln und mit Stolz auf das zurückblicken, was ihr bereits erreicht habt. Und vergisst auch nicht anderen Menschen zu zeigen, wie sie eurer Leben bereichern. Wie? Es ist nicht schwer und besteht aus nur einem Wort: Danke.

Affirmation

Hinter dem Begriff Affirmation steckt das Prinzip, die eigenen Ziele einfach mal auszusprechen. Indem ihr ausspricht, was ihr würdig seid oder welche Ziele ihr erreichen möchtet, kreiert ihr Schwingungen der Affirmation und setzt sie in die Welt. Nach dem Gesetz der Anziehung werdet ihr genau die Schwingungen zurückerhalten, die ihr so sehnlich erwünscht habt. Und euer Bestreben wird Realität. Das mag für manche verrückt klingen, aber es schadet ja keinem an seine Ziele zu glauben. Ohne einen Anhaltspunkt, werdet ihr tagtäglich das selbe erleben und stets am selben Punkt eures Lebens stehen bleiben. Vertraut euch selbst und erlaubt euch die Person zu sein, die ihr sein möchtet.

Ich wünsche jedem, an das zu glauben, was ihn glücklich macht und im Leben weiter bringt. Wenn das für euch Gott ist, dann betet für ihn. Wenn es für euch der Glaube an Schicksal ist, dann verlasst euch darauf. Fakt ist, wir gestalten das Leben durch unsere eigenen Handlungen und wir sehen das Leben durch unsere eigene Wahrnehmung 💛.


The Manifestation


English Version

Manifestation, a term behind which religion, spirituality, and miraculous phenomena are hidden. But what does it actually mean and how can we make use of it. Manifestation is about creating a life that one desires. Some associate manifestation with religion and divine revelation. I manifest without a religious belief, but personally see myself as a spiritual person as I believe in karma and fate. Manifestation helps me to be grateful for the little things in life, to believe in my own goals, and to achieve them. If I’ve piqued your interest, read now how you can manifest your wildest dreams in life in two steps.

Gratitude

We often forget to be grateful in life. Our everyday lives seem to rush by or pass so slowly that we don’t even recognize the different parts of life for which we are so grateful. So I always try to remember what fulfills me and makes me happy. You can achieve this by writing down one thing every day for which you are grateful in life. Or you keep the thought of gratitude in the back of your mind. You will develop a new perspective on your life and look back with pride on what you have already achieved. And don’t forget to show other people how they enrich your life. How? It’s not difficult and consists of just one word: thank you.

I wish everyone to believe in what makes them happy and brings them further in life. If that’s God for you, then pray for him. If for you it is the belief in fate, then rely on it. The fact is, we shape life through our own actions and we see life through our own perception💛.

Veröffentlicht von Eileen Wagner

20, Journalismus Studentin in Stuttgart

3 Kommentare zu „Die Manifestation | The Manifestation

  1. Hallo, hier ein Tip wegen Affirmationen. Habe das von einer US Bloggerin empfohlen bekommen und nutze die App selber. Ja ich bin ziemlich überzeugt davon das Affirmationen helfen, oder Autosuggestion. Ist ein wenig wie Tiefenentspannung mit Geistestraining. Ansonsten Klasse geschrieben
    Ich mache, oder versuche folgendes, 1 x am Tag solange jemanden ein Lächeln schenken bis es zurück kommt. Funktioniert erstaunlich schnell.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: